Skip to main content
Monitorhalterung
Rate this post

Monitorhalterung

Nicht jeder hat zu Hause den perfekten Computertisch oder einen hoch-ergonomischen Monitor, der unzählige Einstellungsmöglichkeiten besitzt. Besonders schwierig wird’s dann, wenn der Schreibtisch auch noch randvoll ist und nicht genügend Fläche aufweist, um einen oder mehrere Bildschirme betreiben zu können. Wenn man nicht gerade auf dem Fußboden zocken will oder sich einen teuren neuen Schreibtisch zu legen möchte, dann sollte man sich eine passende Monitorhalterung beschaffen. Diese Befestigungsmöglichkeit schafft nicht nur Abhilfe für die eben genannten Probleme, sondern macht auch deinen Monitor flexibel und entlastet zugleich deinen Computertisch. Durch gute Halterungen gewinnst du Platz auf deinem Schreibtisch und kannst zusätzlich deinen Bildschirm frei bewegen. Wir stellen dir auf dieser Seite drei gute und vor allem preiswerte Monitorhalterungen vor.

Welche Monitorhalterungen gibt es?

Es gibt im Grunde genommen nur drei Arten von Monitorhalterungen, die sich lediglich nur durch die Montage bzw. Befestigung unterscheiden. Die wohl beliebteste Variante ist die Wandhalterung. Der Bildschirm wird bei dieser Variante über ein stabiles Gerüst an die Wand angebracht und schwebt praktisch über den Schreibtisch. Das sieht nicht nur cool aus, sondern du hast auch endlich die Möglichkeit alle deine Sachen auf dem Tisch vorzuschieben wie z.B. die Tastatur oder Maus. Hast du allerdings schräge Wände bzw. wohnst im Dachausbau, dann eignet sich eine Deckenhalterung besser für diesen Zweck. Gute Halterungen dieser Art, lassen sich meistens stufenlos bis zu 90° ein-/ausklappen und somit besser auf deine Sitzhaltung abstimmen. Wenn du jedoch keine Löscher bohren willst, dann gibt es noch sogenannte Tischhalterungen, welche mittels integrierter Tischklemme befestigt werden. Besonders empfehlenswert sind Tischhalter mit einem Schwenkarm. Dadurch bekommt dein Monitor zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten und ist frei beweglich. Bei Bedarf kann dieser einfach vom Tisch weggedreht werden und du hast in Hand­um­dre­hen mehr Platz.

123
Invision® Ultra Schlank Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Monitor-Tischhalter F80 Fuer Bildschirm, Monitor 17"-27", 360° drehbar, schwankbar, hoehe stellbar Ricoo Fernseher Deckenhalterung TV Monitorhalterung D0122
ModellInvision WandhalterungOstwind TischhalterungRicoo Deckenhalterung
Preis

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

36,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

33,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Befestigungs-TypWandhalterungTischhalterungDeckenhalterung
VESA Standards

100 x 100 mm
bis
400 x 400 mm

75 x 75 mm
100 x100 mm

75 x 75 mm
bis
200 x 200 mm

Monitorgröße24 - 55 Zoll17 - 27 Zoll17 - 42 Zoll
Höhe verstellbar
Schwenkbar
Neigbar
Belastbarkeitmax. 40 Kgmax. 6,5 Kgmax. 20 Kg
DetailsAnsehen *DetailsAnsehen *DetailsAnsehen *

VESA-Norm ermitteln

VESA-Norm

Vor dem Kauf einer Halterung, musst du zuerst immer die VESA-Norm des Bildschirms ermitteln, denn das ist der internationale Standard zur Befestigung von TV-Geräten und Monitoren. Auf der Rückseite der Bildschirme befinden sich meistens 4 bis 6 Schraublöcher mit einer Gewindebuchse. Genau hier musst du den Abstand zwischen den Verschraubungspunkten in der Horizontalen und Vertikalen messen, um für den Bildschirm passende Halterung finden zu können.

VESA 400 x 200 mm bedeutet einfach z.B., dass der Lochabstand in der Horizontalen 400 mm und in der Vertikalen 200 mm beträgt. Eine passende Monitorhalterung muss als genau diesen Abstand entsprechen, um montiert werden zu können. Bei den meisten Fernsehern und Monitoren werden die Abstände in der Bedienungsanleitung angegeben. Ist das alles getan, musst du nur noch das Gewicht deines Monitors ohne Standfuß herausfinden, denn alle Halterungen haben ein maximales Belastungsgewicht.

Tischhalterung mit 2 Armen für 2 Monitore

199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen *